Entertainment

Eva Benetatou: Liebessensation? "Glücklich vergeben": Eindeutige Worte im Netz



Kürzlich rechnete Daniele Terranova mit seiner Ex-Freundin Eva Benetatou, 29, ab – jetzt sprach diese über ihr Liebesleben.

  • Eva Benetatou war nach ihrer Trennung von Chris Broy neu vergeben
  • Die Beziehung zu Daniele Terranova scheiterte – und der Musiker rechnete mit Eva ab 
  • Jetzt äußerte sich die Ex-“Bachelor”-Kandidatin zu ihrem Liebesleben

Eva Benetatou: Liebessensation trotz Trennung

Damit hat wohl niemand gerechnet: Seit Monaten brodelt die Gerüchteküche um den Beziehungsstatus von Eva Benetatou. Nachdem die 29-Jährige Ende April die Trennung von Chris Broy bekannt gegeben hatte, schien es zuletzt so, als könnte es einen neuen Mann in ihrem Leben geben. Äußern wollte sich die Bachelor-Zweite bislang nicht wirklich zu den Gerüchten, doch kürzlich tauchte in ihrem Instagram-Profil plötzlich ein Schloss-Emoji mit den Initialen “DT” dahinter auf.

Außerdem zeigte sich die Reality-TV-Darstellerin wenig später bei einem öffentlichen Event mit Musiker Daniele Terranova und ließ sich gemeinsam mit ihm ablichten. Nun steht fest: Eva Benetatou war tatsächlich wieder in einer Beziehung! Doch gehalten hat die Liebe der beiden offenbar nicht. Im Netz brach der Sänger kürzlich sein Schweigen und rechnete deutlich mit Eva ab!

 

Eva Benetatou: “Momentan nicht auf der Suche”

Zu den Vorwürfen ihres Ex-Freundes äußerte sich Eva zwar nicht, verkündete dafür aber via Instagram, dass sie das Gesicht ihres Sohnes George jetzt doch in der Öffentlichkeit zeigen wolle, nachdem sie sich zunächst dagegen entschieden hatte. “Wenn ich täglich mein Leben mit euch teile, dann gehört auch der Kleine dazu”, verteidigte die Influencerin ihre plötzliche Entscheidung.

Via Instagram sprach die 29-Jährige jetzt über ihr Liebesleben und enthüllte in einer Fragerunde unter anderem: 

Ich persönlich bin momentan nicht auf der Suche (…). Wenn der Richtige kommt, dann kommt er und akzeptiert/ liebt uns im ganzen Paket. 

Zusätzlich stellte Eva ein für alle mal klar, dass sie bereits eine sehr liebevolle und intensive Beziehung führe: “Ich bin seit sechs Monaten glücklich vergeben mit George Angelos. Habt ihr das verschlafen?” Eindeutige Worte, die darauf schließen lassen, dass Eva aktuell all ihre Zeit und Hingabe ihrem Sohn widmet.

Mehr zu Eva Benetatou:

Chris Broy: Er bricht sein Schweigen zu Eva Benetatous Trennung

Eva Benetatou: Harte Kritik für Baby-Entscheidung

Eva Benetatou: Ihr Ex rechnet ab! “Mich haben viele Warnungen erreicht”

Verwendete Quelle: Instagram



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.