Politics

„Freuen uns unfassbar“: St. Pauli tütet wichtige Verlängerung ein


Für Bernd von Geldern (Geschäftsleiter Vertrieb) ist es schlicht „eine überragende Neuigkeit“, für den gesamten FC St. Pauli ein weiteres wichtiges Zeichen in Richtung Zukunftssicherung: Hauptsponsor „congstar” verlängert seinen Vertrag beim Kiezklub bis inklusive der Saison 2024/25.

„Es ist eine wunderbare Geschichte mit einem Partner, mit dem wir die Werte teilen“, frohlockte von Geldern. Unter anderem wäre die vereinseigene Ausrüster-Marke DIIY nicht möglich gewesen ohne „congstar”, das in der Vorverkaufsphase des neuen Trikots auf eine Präsenz auf der Brust verzichtet hatte. „Wir könnten auch eSport nicht spielen auf dem Niveau, wenn ,congstar’ uns da nicht so unterstützen würde“, sagte von Geldern.

Das könnte Sie auch interessieren: Öffentliche Stellungnahme der St. Pauli-Ultras

Christiane Kohlmann, bei „congstar“ fürs Sponsoring zuständig, gab die Blumen zurück: „Wir freuen uns unfassbar! St. Pauli ist für uns als Unternehmen schon lange eine Herzensangelegenheit.“ Von 2006 bis 2009 und wieder seit 2014 ziert das Logo des nicht mal 15 Jahre jungen Unternehmens das braun-weiße Dress. Man freue sich, so Kohlmann, „tolle gemeinsame Projekte und Engagements“ vorantreiben zu können. Dies gelte vor allem für „gesellschaftlich relevante Themen“.

Hauptsponsor „congstar“ bringt dem FC St. Pauli pro Saison um die zwei Millionen Euro

Bisher wird das monetäre Zubrot durch „congstar“ auf 1,8 Millionen Euro jährlich geschätzt, im Vergleich dazu sei „eine gewisse Entwicklung“ im neuen Vertrag, sagte von Geldern.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.