Entertainment

Heidi Klum: Baby-Überraschung?


Vieles spricht dafür, dass Heidi Klum, 48, und Tom Kaulitz, 32, die Familienplanung in Angriff nehmen wollen …

  • Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit 2018 glücklich miteinander
  • Immer wieder wurde in der Vergangenheit über möglichen Nachwuchs spekuliert 
  • Könnte es jetzt etwa sein, dass die beiden ein Baby adoptieren? 

Heidi Klum: Schwanger? “Es wird nicht passieren”

Sie betonte schoft oft, dass Tom Kaulitz die Liebe ihres Lebens ist. Seit sie 2018 zusammengefunden haben, vergeht kaum ein Tag, an dem Heidi Klum keine verliebten Schnappschüsse ihres Mannes postet – damit die ganze Welt sieht, wie verliebt die beiden noch immer sind.

Vor knapp drei Jahren gaben sie sich das Ja-Wort. Und für viele ist klar: Auch wenn Heidis vier Kinder Tom längst als Stiefpapa akzeptiert haben, fehlt zum ganz großen Glück noch ein gemeinsames Baby! Zwar betonte das Model:

Es wird nicht passieren. Der Backofen ist zu! 

Doch das bedeutet ja nur, dass sie nicht noch einmal selbst schwanger werden möchte. Gegen eine Adoption würde aber nichts sprechen! Ein Vertrauter verrät: “Ich kann mir gut vorstellen, dass Heidi und Tom das in Erwägung ziehen.” 

Heidi Klum: Adoption mit Tom Kaulitz?

Das würde auch erklären, warum die 48-Jährige auf Instagram Bloggerin Jeena Wilder folgt – bei ihr dreht sich nämlich alles rund ums Thema Adoption! Sie könnte dem Paar bei solchen Plänen helfen. Und: Mit Ex-Mann Seal hatte Heidi offenbar schon einmal über das Thema gesprochen. Vor ihrer Trennung 2012 trafen sie sich mit Hollywood-Freundin Sandra Bullock.

Sandra kam mit ihrem adoptierten Sohn zu Besuch. Wir haben uns über Adoption unterhalten. Eines Tages werden wir es tun,

verriet der Sänger damals.

Heidi Klum: Wünscht sie sich ein Baby? 

So weit kam es zwar nicht – aber wieso sollte sie eine Adoption jetzt nicht mit ihrer großen Liebe Tom angehen? Ihre vier Sprösslinge sind inzwischen alle Teenager, doch dass Heidi Sehnsucht nach einem Baby hat, machte sie vor einiger Zeit bei “America‘s Got Talent” deutlich.

Als eine Kandidatin ihren kleinen Sohn mit auf die Bühne brachte, rief sie: “Ich möchte auch noch mal so was Kleines!” Wer weiß – vielleicht ist es ja bald so weit …

Text aus der aktuellen IN-Printausgabe von: SE

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close