Business

Katharine McPhee will noch ein Baby mit David Foster (72)


Bei Katharine McPhee (38) und David Foster (72) läuft es offenbar bestens! Böse Zungen hatten behauptet, dass die Beziehung zwischen der Schauspielerin und dem Songwriter nicht lange halten würde. Der Grund: ihre rund 35 Jahre Altersunterschied! Doch das Paar sollte seine Hater eines Besseren belehren. 2018 traten sie zusammen vor den Traualtar und im Februar 2021 bekamen sie ihr erstes gemeinsames Kind. Gerüchten zufolge soll Katharine sich sogar noch mehr Nachwuchs mit David wünschen!

Das behauptete nun ein Vertrauter der 38-Jährigen gegenüber Hollywood Life: “Die Mama von Rennie zu sein, ist zu Katharines liebster Aufgabe geworden. Jetzt, wo er ein Jahr alt ist, hat sie mit David über ein weiteres Baby gesprochen.” Der Musiker sei ebenfalls an Bord. “Sie glauben beide, dass ihre Liebe zueinander durch Rennie so viel stärker geworden ist, dass ein weiteres Kind für unvorstellbare Gefühle sorgen würde.”

Wie der Insider weiter enthüllte, halte Katharine den 72-Jährigen für einen großartigen Vater: “Sie hat im Laufe der Jahre gesehen, wie sehr David seine fünf anderen Kinder liebt und dass er alles für sie tun würde. Das ist so eine liebenswerte Eigenschaft, die sie immer an ihm geliebt hat.” Der Kanadier hat neben Sohnemann Rennie noch fünf Töchter aus vorherigen Beziehungen, die zwischen 52 und 35 Jahre alt sind.

Instagram / katharinefoster

David Foster und Katharine McPhee

Instagram / katharinefoster

Katharine McPhee mit ihrem Sohn Rennie
David Foster in der Kennedy Center Hall of States in Washington, 2019



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.