Entertainment

Keine Festtagsstimmung im Weihnachtsbattle – Quotenmeter.de


«Rambo» gegen den «Herr der Ringe» – dabei ist Action garantiert, aber reicht es auch zum Sieg im Blockbuster-Battle? Oder kann Schneewittchen am Ende den Sieg davontragen?

«Der Herr der Ringe: Die zwei Türme» (ProSieben, 20:15 Uhr)
Grandiose Effekte und mitreißende Spannung – Peter Jacksons monumentale Fantasy-Trilogie geht weiter: Ohne Gandalf trennen sich die Wege der Gefährten, und Frodo und sein Freund Sam machen sich alleine auf den Weg, den Ring zu vernichten. Bald treffen sie auf den sonderbaren Gollum, der einst Besitzer des Rings war und den beiden den Weg nach Mordor zeigen kann. Indes versuchen Aragorn, Legolas und Gimli, die von Uruk-Hais verschleppten Hobbits Merry und Pippin zu befreien.

Die Bewertung
Quotenmeter.de: /
Rotten Tomatoes Audience Score: 10
Metascore: 9
IMDb User Rating: 9
Gesamtbilanz: 28 von 40 Punkten

«Rambo» (RTLZWEI, 20:15 Uhr)
Eigentlich wollte Vietnam-Veteran John Rambo nur einen ehemaligen Kriegskameraden besuchen. Doch als sich herausstellt, dass der mittlerweile an den Folgen der chemischen Waffen, die die US-Armee während des Indochinakrieges eingesetzt hatte, gestorben ist, läuft Rambo ziellos durch die kleine, kalte Stadt im Norden der USA. Er wird von der Polizei aufgegriffen und misshandelt. Der Anblick eines blitzenden Messers ruft Erinnerungen aus dem gnadenlosen Dschungelkrieg wach. Da brechen die kaum verschütteten Instinkte wieder hervor, und Rambo beginnt seinen blutigen Privatkrieg gegen den Sheriff, gegen die ganze Stadt, gegen die ganze amerikanische Gesellschaft, die die Überlebenden des Vietnamkrieges nicht wahrnehmen will. Mit John Rambo hält der Krieg Einzug in die amerikanische Provinz…

Die Bewertung
Quotenmeter.de: /
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 6
IMDb User Rating: 8
Gesamtbilanz: 23 von 40 Punkten

«Snow White & the Huntsman» (RTL, 20:15 Uhr)
Die Prinzessin Snow White ist die einzige Person im Land, die schöner ist als die Königin. Das passt der Herrscherin gar nicht und sie will die junge Prinzessin aus dem Weg räumen lassen. Doch was sie nicht ahnt ist, dass Snow White in der Kampfkunst unterrichtet wurde und zwar genau von dem Mann, den die Königin nun ausschickt um sie zu töten. So urteilte Quotenmeter über den Film: „Der Regisseur von «Snow White and the Huntsman» scheint zu viel gewollt, dabei allerdings zu wenig gekonnt umgesetzt zu haben. Während der eine Teil viel zu düster geraten ist, ist der andere zu gewollt komisch und dabei unpassend humoristisch gelungen.“

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 4
Rotten Tomatoes Audience Score: 5
Metascore: 6
IMDb User Rating: 6
Gesamtbilanz: 21 von 40 Punkten

Trotz einer Wertung mehr reicht es für den RTL-Film in diesem Battle nur zu Platz drei. Silber geht an Sylvester Stallone als John Rambo, während den Sieg Frodo und Co. für ProSieben davontragen. Ob es auch zum Quotensieg reicht, erfahrt ihr morgen hier.

Eine steht hingegen schon jetzt fest: Die Quotenmeter-Redaktion wünscht allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und schöne Feiertage!



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.