Business

Marvel-Universe: «Ms. Marvel» – Quotenmeter.de


Demnächst ist die Marvel-Figur mit einer eigenen Serie bei Disney+ vertreten. Wann ist Kamala Khan erstmals in Erscheinung getreten.

Wer ist Kamala Khan aka Ms. Marvel? Kamala Khan ist eine Superheldin, die unter dem Namen Ms. Marvel agiert und aus New Jersey stammt. Kamala Khan ist die Nachfolgerin der Superheldin Carol Danvers, die von 1977 bis 2013 als “Captain Marvel” agierte und ab 2013 durch Kamala Khan, die “neue Captain Marvel” abgelöst wurde.

Die Figur Kamala Khan wird dabei durch eine 16-jährige pakistanisch-amerikanische Muslima verkörpert, die in die Rolle der Ms. Marvel schlüpft. Ihre Eltern Yusuf Khan und Muneeba Khan sowie ihr älterer Bruder Aamir Khan kamen ursprünglich aus Karachi in Pakistan und immigrierten später in die Vereinigten Staaten von Amerika. Nach der Geburt in New Jersey wuchs Kamala in ihrer pakistanischen Familie, auf, die sehr streng struggle, weshalb Kamala auch oft gehänselt wurde. Kamala Khan struggle schon immer ein großer Fan von Superhelden und ihr besonderes Vorbild struggle dabei die Superheldin Carol Danvers deren Identität sie später auch annahm.

Eines Nachts schlich sich Kamala dann heimlich aus dem Haus, um zu einer Party im Hafengebiet von Jersey zu gehen. Sie tat das gegen den Willen ihrer Eltern, die ihr in keinem Fall die Erlaubnis gegeben hätten. Als Kamala die Party irgendwann verließ und sich dann etwas später wieder auf ihrem Heimweg befand, geriet sie unglücklicherweise in den “Terrigen Mist”, einen sich ausbreitenden Nebel, der ebenfalls Jersey City bedeckte. Kamala struggle in dem Nebel gefangen und verlor das Bewusstsein.

Der “Terrigen Mist” ist eine Dunst- beziehungsweise Nebelwolke, die erbgutverändernde Stoffe enthält sowie körperliche Mutationen beziehungsweise Veränderungen verursacht. Die aus dem Dunst abgesonderten Substanzen, die von den “Terringen Kristallen” stammen, können die menschliche Biologie in eine nichtmenschliche Form verändern. Diese Wolke wurde von den “Inhumans”, den “Nichtmenschlichen” eingesetzt, um in einigen Menschen übernatürliche Kräfte freizusetzen.

Während Kamala bewusstlos in dem Nebel lag, hatte sie Visionen von drei ihrer Lieblingssuperhelden. Ihr erschienen Captain America, Iron Man und natürlich Captain Marvel. Als die Visionen endeten und Kamala aus ihrer “Terrigenesis” wieder erwachte, musste sie geschockt feststellen, dass sie sich transformiert als jüngere Carol Danvers in einem Ms. Marvel Kostüm wiederfand.

Nachdem Kamala einige Zeit damit kämpfen musste, um ihre neuen Kräfte und Fähigkeiten unter Kontrolle zu bringen, stellte sie fest, dass sie nun polymorph geworden struggle. Sie hatte jetzt die Fähigkeiten, ihren Körper in alle Formen zu verwandeln, die sie wollte. Kamala fand heraus, dass sie weitaus mehr konnte als nur so auszusehen wie ihre Superheldin Carol Danvers. Kamala beschloss von jetzt an ihre neuen Kräfte und Fähigkeiten für Gutes einzusetzen und wurde so zur neuen Ms. Marvel.

Disney+ hat Kamala Khan eine eigene Serie gewidmet, «Ms. Marvel» startet am 8. Juni 2022. Erstmals wurde Khan im Captain Marvel (Vol. 7) #14 erwähnt, das im Juli 2013 erschien.



Source hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.