Business

Nach Flucht: TV-Star Bam Margera ist wieder aufgetaucht!


Große Erleichterung bei den Fans von Bam Margera (42)! Der Jackass-Darsteller hat zuletzt für ordentlich Aufregung gesorgt – denn er ist unangemeldet aus seiner Entzugsklinik verschwunden. Weil der TV-Star zuvor immer wieder über Selbstmordgedanken gesprochen hatte, nahmen die Mitarbeiter der Suchtanstalt an, dass ihm etwas Schlimmes zugestoßen sei. Er wurde als vermisst gemeldet. Jetzt gibt es aber Entwarnung: Bam ist wieder aufgetaucht.

Wie TMZ nun berichtet, hat die Polizei den Skateboarder aufgreifen können – und zwar unversehrt. Dem Bericht nach haben ihn die Beamten in einem Hotel in Delray Beach in Florida erwischt und unverzüglich zurück in die Entzugsklinik gebracht. Obwohl der 42-Jährige von dort abgehauen ist, habe er die Polizei ohne Widerstand begleitet – ist also freiwillig wieder zurückgekehrt.

Warum Bam die Klinik verlassen hat, ist noch nicht ganz geklärt. Offenbar war er aber mit der Behandlung unzufrieden – und hat in der Zwischenzeit auch seine Medikamente abgesetzt. In der Vergangenheit hatte der US-Amerikaner bereits mit Drogen- und Alkoholproblemen zu kämpfen und schon einen Entzug hinter sich.

“Jackass”-Star Bam Margera
Bam Margera bei der Premiere von “The Last Stand”
Bam Margera, TV-Star



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.