Entertainment

“Prominent getrennt”-Doreen: Ist Lena Schuld an Niederlage?


Doreen Dietel (47) macht Lena Schiwiora (25) Vorwürfe. Bei Prominent getrennt kämpfen die beiden gemeinsam mit ihren Ex-Partnern um ein Preisgeld von 100.000 Euro – in Gruppenspielen reduziert sich diese Gewinnsumme jedoch immer wieder. In der neusten Folge schafften die Damen der Villa es nicht, ihren Anteil zu verteidigen und verspielten ganze 6.000 Euro. Doreen gab Lena anschließend die Schuld an der verlorenen Challenge.

Bei dem Spiel bekamen die Teilnehmer jeweils einen Betrag zugewiesen, für den sie sich an einem Seil über einem Abgrund halten mussten. Doreen, die den höchsten Anteil hatte, forderte Lena mit 500 Euro mehrmals auf, sich fallen zu lassen – doch diese blieb länger am Seil hängen und ließ die wertvolle Teamkollegin abstürzen. “Ich könnte jetzt sagen: ‘Du hast die 2.5000 Euro versemmelt'”, wetterte Doreen deswegen gegen ihre Konkurrentin. Weil die 25-Jährige die Gewinnerin der Challenge habe sein wollen, habe sie den Geldverlust einfach riskiert. “Du hast es versaut, weil du unbedingt die Beste sein wolltest”, knallte die Schauspielerin ihr an den Kopf.

Lena flüchtete sich daraufhin zu ihrem Ex-Freund Robin Riebling und brach bei ihm in Tränen aus. Der nutzte seine Chancen, um seiner Verflossenen mal wieder näherzukommen und sie aufopferungsvoll zu trösten. “Es hat mich extrem verletzt, weil ich Doreen so noch nicht gesehen habe”, erklärte die Influencerin ihre Emotionen. Sie sei nicht nur wütend auf die 47-Jährige, sondern auch sehr enttäuscht von ihren Anschuldigungen.

Alle Infos zu “Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen” auf RTL+.

Cecilia Asoro, Michelle Daniaux, Lena Schiwiora, Meike Emonts, Sarah Joelle Jahnel und Doreen Dietel
Doreen Dietel und Patrick Eid bei “Prominent getrennt”
Lena Schiwiora und Robin Riebling bei “Prominent getrennt”



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.