Business

“Sing meinen Song”: So kam die Auftaktfolge bei den Fans an


Konnte Sing meinen Song an seine alte Popularität anknüpfen? Am Dienstagabend startete die neunte Staffel des beliebten Gesangsformats, in der Gastgeber Johannes Oerding (40) erneut sieben Musikkollegen nach Südafrika eingeladen hat. In diesem Jahr covern Floor Jansen (41), Elif (29), Lotte (26), Kelvin Jones (27), das Musiker-Duo SDP und Clueso (42) die Hits ihrer Co-Stars. Im Fokus des ersten Tauschabends standen dann die Lieder des Erfurters. Doch wie kam die Auftaktfolge beim deutschen Fernsehpublikum an?

Wie DWDL berichtete, kehrte “Sing meinen Song” mit starken Quoten zurück, nachdem die Show im vergangenen Jahr einiges an Zuschauern hatte einbüßen müssen. 1,28 Millionen Interessierte schalteten am Dienstag ihre Fernsehgeräte ein und ließen sich von den Hits des Erfurters mitreißen. Auch die Kommentare auf Twitter zeichneten ein deutliches Bild. Augenscheinlich waren die User hellauf begeistert von dem ersten Tauschabend. “Ich bin jedes Jahr aufs Neue fasziniert, wie die Künstler die Songs der anderen arrangieren” oder “Es zeichnet sich ein ganz hohes Niveau in diesem Jahr ab. Bin begeistert”, lauteten nur einige der vielen Bemerkungen zur Sendung.

Auch die Promiflash-Leser schien der Auftakt der neuen Staffel begeistert zu haben. So stimmten rund 94,6 Prozent der insgesamt 130 Teilnehmer (Stand: 27. April, 16:45) dafür, dass ihnen Cluesos Tauschabend sehr intestine gefallen habe. Nur sieben Nutzer waren von der Sendung nicht ganz so hingerissen.

Johannes Oerding, Musiker
Clueso, Lotte, Klevin Jones und Elif bei “Sing meinen Song”
Elif und Clueso bei “Sing meinen Song”



Source hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close