Politics

So geht Bulgarien mit russischem Gas-Stopp um




Nachdem das russische Unternehmen Gazprom Bulgarien den Gashahn zugedreht hatte, gibt sich das Land kämpferisch. Der Premierminister will sich “der Erpressung nicht beugen.”



Source hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close