Politics

Verletzung: HSV muss im Saisonstart auf Bakery Jatta verzichten


Die HSV-Profis sind gerade im Urlaub und Relegations-Wunden kaum verheilt – da ereilt den Verein der nächste heftige Nackenschlag sportlicher Natur. Bakery Jatta hat sich eine schwere Muskelverletzung zugezogen und wird mehrere Wochen ausfallen, mindestens.

Der Jatta-Schock beim HSV. Schon im Relegations-Hinspiel in Berlin wurde der 23-Jährige minutenlang behandelt, musste anschließend ausgewechselt werden. Zwischen den Duellen mit der Hertha trainierte der Gambier nicht mit der Mannschaft, bei der 0:2-Heimspielpleite biss Jatta wieder auf die Zähne, blieb in seinen 74 Minuten aber wirkungslos.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Nach dem Aufstiegs-Aus ordneten die Hamburger Mediziner eine weitere MRT-Untersuchung bei Jatta an, die Diagnose ergab nun den wochenlangen Ausfall. Eine „schwere“ Muskelverletzung im Oberschenkel wird dem Flügelflitzer den Saisonstart kosten – und die so wichtige wie wertvolle Vorbereitung. In der abgelaufenen Saison stand Jatta in allen 34 Saisonspielen auf dem Platz, struggle mit drei Treffern und neun Vorlagen wichtiger Bestandteil der Offensive unter Tim Walter. Kommende Saison, das steht schon jetzt fest, wird der Hamburger Dauerbrenner zum Auftakt fehlen.



Source hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.